Wunsch. Nach Feind. Plus Bild.

Sendereihe
gecko-art
  • Wunsch. Nach Feind. Plus Bild.
    09:45
audio
Was uns die Luft dieses Sommers zu sagen hat
audio
Dinge in der Hand, die Sachen machen
audio
Diese "M" - überall ist sie, überall spricht sie
audio
Auf den Straßen rollt Gerät
video
Journalismus meets Audiokunst
audio
Mahmoud und die Kunst des Kopiergesprächs
audio
Ein Künstler für alle Zeiten
audio
reco(r)ding heimat / Sendung zum Projekt
audio
audioplay / Einzelhandel

Dieses Radiostück der Gruppe gecko-art kreist um einen Wunsch der besonderen Art, um den ‚Feindbildwunsch‘. Mit Klangmix, assoziativen Sprecheinschaltungen und einem fiktiven Verkaufsgespräch mit dem ‚Feind 2.0-Vertragspartner‘ an der nächsten Straßenecke begeben wir uns auf die Suche nach dem idealen, für jedermann und jederfrau persönlich zusammenstellbaren Feindbild. Die reichhaltige Angebotspalette hilft nach, damit die Feindauswahl für die KonsumentInnen letztlich auch zum ‚liebsten Bösen‘ wird. Nur: Die Leidenschaft des ‚Ineinander-Verhassens‘ birgt auch die Gefahr einer  Feindbild-Erregungsstörung, die zu einem  großen Problem für alle FeindbildmacherInnen werden könnte. Und ein ‚Mensch ohne Wunschfeindbild‘ wäre möglicherweise eine Bedrohung für Konsum und Wirtschaft …

Dieses Radiostück wurde zum Radiopreis der Erwachsenenbildung 2014 (Wien) nominiert.

Sprecherinnen und Sprecher: Evelyn Blumenau, Tristan Jorde und Walter Kreuz
Moderation: Petra Jeup
Gestaltung und Produktion: gecko art

ga2014_100

Schreibe einen Kommentar