• 140705_theaterfink
    55:51
  • MP3, 128 kbps
  • 51.14 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Susita Fink zieht mit ihrem Theaterfink auch diesn Sommer wieder durch den dritten Bezirk um Morde aus dem Biedermeier aufzuspüren.

In die Sendung hat sie uns drei junge SchauspielerInnen, Matjaz, Anna und Isidor mitgebracht und erzählt interessantes über Hintergründe zu ihrem Stück.

http://www.theaterfink.at/

Kriminalgeschichte ist Kulturgeschichte: auf den Spuren historischer Kriminalfälle führt dieses Stationentheater im öffentlichen Raum zu authentischen Schauplätzen – eine Zeitreise ins Wien des Biedermeier…

 „Auf der Landstraße, da gibt’s a Hetz!“

Ein Streifzug durch die Wiener Kriminalgeschichte mit Schauspiel, Puppenspiel & musikalischem Treibstoff

Idee: Gabriele MÜLLER-KLOMFAR & Susita FINK

Ein Stück nach wahren Begebenheiten von Susita Fink und Claudia Hisberger

Text & Musik der Moritaten: Ernst MOLDEN

Es spielen:
Walter KUKLA (Polizeikommissär)
Susa KRATSCH (Fanny Novak)
Claudia HISBERGER (Puppenspiel)
und 6 Kinder

Knopfharmonika:
Walther SOYKA
Andreas TEUFEL

Regie: Susita FINK