• der sieg des kapitals
    50:44
  • MP3, 192 kbps
  • 69.69 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Rahmen der Podiumsdiskussion „Krise des Kapitalismus – Krise der Demokratie“ sprach Frau Herrmann über die Geschichte von Wirtschaftswachstum, dem Diktat der vernetzten Großkonzerne, der zunehmenden Anhäufung von Geld und Vermögen in den Händen von wenigen und der derzeitigen Krise des Kapitalistischen Systems.

Ulrike Herrmann ist seit 2000 Wirtschaftskorrespodentin der Tageszeitung taz. Sie ist ausgebildete Bankkauffrau und hat Wirtschaftsgeschichte und Philosophie and der FU Berlin studiert.

Herrmanns Buchveröffentlichungen beschäftigen sich mit grundlegenden sozial- und wirtschaftspolitischen -Fragen:
Hurra wir dürfen zahlen. DerSelbstbetrug der Mittelschicht. (2010)
Der Sieg des Kapitals. Wie der Reichtum in die Welt kam: Die Geschichte von Wachstum Geld und Krisen. (2013)

Die Musik stammt von der Berliner Band The Ingradible Herrengedeck und Udo Lindenberg.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Brisant Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
09. Juli 2014
Veröffentlicht am:
09. Juli 2014
Ausgestrahlt am:
14. Juli 2014, 09:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Jutta Seethaler
Zum Userprofil
avatar
Jutta Seethaler
jutta.seethaler (at) gruebi-tirol.at
6020 Innsbruck