• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • transparency-and-obfuscation-valie-sendung-ganz
    56:39
  • OGG, 451.79 kbps
  • 183.09 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Transparency and obfuscation, Valie Djordjevic
Der Vortrag „Transparency and obfuscation“ fand im Rahmen des diesjährigen Festivals „Art Meets Radical Openness“ im architketurforum oberössterreich statt.
http://www.radical-openness.org

Die Begriffe Offenheit und Transparenz spielen in der aktuellen Diskussion über das Internet eine zentrale Rolle. Aber was bedeutet offen und transparent, wenn im Netz und im Alltag jede Bewegung und jedes Verhalten aufgezeichnet und ausgewertet wird – von Geheimdiensten und Unternehmen, on- und offline. Auf der anderen Seite ist Transparenz ein positiver Wert: Wiki- und Snowden-Leaks öffnen die Geheimnisse von Regierungen, Open-Source-Software macht den Quellcode von Software transparent, so dass sie verändert und weiterentwickelt werden kann. Können wir diese zwei Seiten der Transparenz miteinander versöhnen? Müssen wir es überhaupt? Ein Spaziergang durch die Netzpolitik, Netzgeschichte und Netzkultur Stand 2014. Vortrag in englisch.

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. Juli 2014
Veröffentlicht am:
08. Juli 2014
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Servus.at
Zum Userprofil
avatar
office (at) servus.at
4040 Linz