• Konsum-Renate Huebner
    56:54
  • MP3, 192 kbps
  • 78.16 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Vortrag Prof. Dr. Renate Hübner „Nachhaltiger Konsum – Praktiken und Widersprüche“

 

In dieser Ausgabe des Magazins finden Sie einen wenig gekürzten Vortrag, den Prof. Dr. Renate Hübner auf Einladung des Club of Vienna am Donnerstag, den 21. November 2013 im Karl Kraus Saal des Café Griensteidl, Wien 1, gehalten hat.

 

INHALT:

Ist „Öko“ besser als „Bio“, saisonal und regional produzierte Ware besser als „fair“ hergestellte Produkte? Wie viel bringt der Kauf von energieeffizienten Produkten wirklich? Welche Widersprüche des Konsumierens sind überhaupt in unserem derzeitigen Wirtschafts- und Gesellschaftssystem enthalten, wie sie etwa im geplanten Verschleiß von Produkten sichtbar werden? Im Rahmen des Vortrags werden Praktiken rund um „Nachhaltigen Konsum“ vorgestellt, die damit verbundenen Dilemmata herausgearbeitet sowie mögliche Auswege aufgezeigt und zur Diskussion gestellt.

 

ORGANISATION:

Mag. Dr. Sigrid Kroismayr, Club of Vienna (COV) – Öffentlichkeitsarbeit

Gußhausstr. 30/230/1, A-1040 Wien, sekretariat@clubofvienna.org, www.clubofvienna.org.

Eine Videoversion des Vortrags sowie eine Kopie der Vortragsfolien finden Sie auf: http://www.clubofvienna.org/veranstaltungen/neue-seite-2/ oder ein direkter Link:

https://www.youtube.com/watch?v=mQPS_2I43-k

 

Vortragende:

Univ. Prof. Mag. Dr. Renate Hübner, Assistenzprofessorin an der Alpen-Adria-Universität in Klagenfurt, tätig am Institut für Interventionsforschung und Kulturelle Nachhaltigkeit. Forschungsschwerpunkte sind die Implementierung von Nachhaltigkeit in Praxissystemen sowie ein nachhaltigerer Umgang mit materiellen Gütern, insbesondere die Weiter- und Wiedernutzung von Gütern unter Einbeziehung technischer, ökologischer, sozial-psychologischer und rechtlicher Aspekte.

Renate.huebner@uni-klu.ac.at, +43 (0) 463-2700-6127, http://www.uni-klu.ac.at/iff/ikn

 

Gestalter dieser Sendung

Dr. Bernd Schweeger/bernd.schweeger (at) wu-wien.ac.at

Diese Sendung ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz. (CC-BY-NC-ND)

 

Unsere Signation bzw. kurze musikalische Begleitung ist unter CC-Lizenz folgendem Titel entnommen:

  • „Coolman“ aus dem Album „Kogani“ der Formation Suerte

 

Weitere kurze Nummern, ebenfalls unter CC-Lizenz:

  • „15 Janvier“, aus dem Album „Ephémérides janvier“, von Renald de Matrexasse
  • „Réveil des guerriers“, aus dem Album „Jean qui rêve“, von Julien PETITJEAN
  • „Tango y Cash“, aus dem Album „Madera Y Bronce“, von Daniel Bautista
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
OpenUp
OpenUp Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
03. Juli 2014
Veröffentlicht am:
03. Juli 2014
Ausgestrahlt am:
17. Juli 2014, 13:00
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Dr. Bernd Schweeger/bernd.schweeger (at) Wu-wien.ac.at
Zum Userprofil
avatar
openup (at) o94.at
1200 Wien Austria