590. radio%attac – Sendung, 30. 06. 2014

Podcast
radioattac
  • 590
    29:54
audio
928. radio%attac – Sendung, 15.03.2021
audio
927. radio%attac - Sendung, 08.03 2021
audio
926. radio%attac - Sendung, 01. 03. 2021
audio
925. radio%attac-Sendung, 22.02.2021
audio
924. radio%attac – Sendung, 15.02.2021
audio
923. radio%attac – Sendung, 08.02.2021
audio
922. radio%attac – Sendung, 01.02.2021
audio
921. radio%attac - Sendung, 25. 01. 2021
audio
920. radio%attac - Sendung
audio
919. radio%attac - Sendung

1. „Arbeit“
Überlegungen zum Begriff „Arbeit“ – nach einem Referat von Prof. Dr. Paul Kellermann, gehalten bei der Tagung „Arbeit – Werte – Glück“, die der „Club of Vienna“ organisierte. Ein Bericht von Roland Ulbrich.

2. Mehr Demokratie
Auf der Aktionsakademie 2014 von attac Österreich in Steyr präsentierte Erwin Leitner ein Workshop zum Thema „Mehr Demokratie“. Roland Ulbrich berichtet.

3. HUMAN RIGHTS TALK – Thema: Mit Recht für soziale Gerechtigkeit
Die Europawahlen sind geschlagen; Krisen- und Austeritätspolitik waren dabei im Wahlkampf wesentliche Themen, weniger zentral wurde und wird die Gewährleistung wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte  in einer breiten Öffentlichkeit diskutiert. Im Gegenteil, sie werden in Zeiten internationaler Finanzkrisen häufig als nicht leistbar, als vermeintlicher Luxus, hintangestellt.
Beim letzten HUMAN RIGHTS TALK – Thema: Mit Recht für soziale Gerechtigkeit kam dieses zur Sprache. Wir bringen einen kurzen Ausschnitt aus diesem Talk, den unsere Kollegen von ZIGE-TV aufgezeichnet haben. Dabei gibt es eine Wiederhören mit einer alten Bekannten, einer attac-Aktivistin der ersten Stunde: Karin Lukas vom Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte. Sie ist auch Mitglied des Europäischen Sozialausschusses des Europarats. Die Fragen stellte Irene Bruckner.

Leave a Comment