• albanien mit Gerlit
    61:10
  • MP3, 128 kbps
  • 56.01 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In dieser Sendung hatte ich das Vergnügen mit Gelirt einem jungen Albaner zu plaudern, der ausgewählt wurde in Wien ein Austauschsemester in einer Partnerschule zu absolvieren. Gelirt kommt aus dem Norden Albaniens aus der Stadt Shkoder und besucht dort eine österreichische HTL, in der Deutsch unterrichtet wird. Gelirt den ich als netten und durchaus gebildeten junger Albaner kennenlernen durfte, wird über seine Heimatstadt erzählen, über die albanische Landschaft und die Kultur dieses schönen Landes. Anhand der Erzählungen Gelirts zeigt sich, dass die Menschen in Albanien, geprägt von der nahen kommunistischen Vergangenheit, wieder stolz auf ihr Land sind, das zwar wirtschafltich noch immer zu einen der ärmsten in Europa gehört, kulturell und landschaftlich aber sicherlich als reich zu bezeichnen ist. Vielleicht ist es Gelirt, der uns die Musik die er gerne, hört nicht vorenthalten will, gelungen mit einigen Stereotypen zu brechen, mit denen die Menschen dieses Landes zu kämpfen haben.