Gewaltfrei leben! Kampagne zur Verhinderung von Gewalt an Frauen und Kindern | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 2014jun17_vonunten_gewaltfreileben
    01:25
  • MP3, 128 kbps
  • 1.31 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Skript:

Eine österreichweite Kampagne zur Verhinderung von Gewalt an Frauen und Kindern fordert jetzt ein gewaltfreies Leben für alle ein. Denn ob zu Hause oder im öffentlichen Raum – Gewalt gehört zur Lebensrealität vieler Frauen dazu. Die Kampagne Gewaltfrei Leben! betont, dass Gewalt an Frauen und Kindern noch immer tief in der Gesellschaft verwurzelt ist.

So wird jede dritte Frau in Österreich Opfer sexueller Gewalt und drei von vier Frauen erleben sexuelle Belästigungen. 21 Polizeieinsätze gibt es durchschnittlich pro Tag um Frauen und Kinder zu schützen. Die Täter sind fast immer Männer. Männer sind somit eine der größten Gefahren im Leben von Frauen.

In diesem und im nächsten Jahr möchte die Kampagne Gewaltfrei Leben! zahlreiche Projekte umsetzen, mit denen auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Kinder aufmerksam gemacht wird. Mit Bewusstseinsschaffung soll Gewalt gegen Frauen verhindert werden, bevor sie passiert. Zusätzlich können sich Frauen anonym, kostenlos und rund um die Uhr bei der Frauenhelpline gegen Gewalt melden und zwar unter der Nummer 0800 222 555, 0800 222 555.

Wenn ihr euch über die Kampagne Gewaltfrei leben informieren möchtet, könnt ihr das unter gewaltfreileben.at tun.