• èJ8
    50:22
  • MP3, 192 kbps
  • 69.18 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Landschaft der Organisationen, die Entwicklungshilfe in den armen Ländern dieser Welt leisten ist vielfältig und das Engagement auf diesem Gebiet groß. Praktische Erfahrungen zeigen allerdings immer deutlicher, dass neben der klassischen Entwicklungshilfe wohl eher die Hilfe zur Selbsthilfe das Gebot der Stunde ist. Nur, wie kann das konkret aussehen?

Martina Strauss, die 3 Jahre in Uganda gelebt und Menschen geholfen hat nimmt unsere Hörerinnen und Hörer mit in das Thema, macht es durch ihren Erfahrungsbericht vorstell- und greifbar.
Viktor Leutgeb von Oikocredit, einer internationalen Genossenschaft, die Mikrofinanzinstitutionen, Kooperativen sowie kleine und mittlere Unternehmen in sogenannten Entwicklungsländern refinanziert gibt Einblick in Möglichkeiten der Arbeit bzgl. Hilfe zur Selbsthilfe und berichtet über aktuelle Projekte.
Rosa Kuttner aus Freistadt ist Kreditgeberin und kommt ebenfalls zu Wort.

Nähere Informationen zu Oikocredit finden Sie hier.