Feministische Ökonomie

Sendereihe
Svet je vas-Die Welt ein Dorf
  • SEOI010614 - Sendung Svet je vas - Feministische Oekonomie
    51:59
audio
Weihnachtsbazar der Waldorfschule 2016
audio
"mythen des globalen lernens"
audio
Krise und Bildung: eine Gelegenheit zur gesellschaftlichen Selbstverständigung?
audio
"Care Arbeit"
audio
Was haben Wirtschaft und Wachstum mit einem guten leben zu tun?
audio
Emmanuel Mbolela »Mein Weg von Kongo nach Europa – zwischen Widerstand, Flucht und Exil«.
audio
Die große Deregulierung - Auswirkungen von TTIP und ISDS
audio
"Das versäumte Leben" Zusammenhänge zwischen Geld, Gewalt und geschäftigem Getue
audio
Soziale Gleichheit, Autonomie und Gesundheit

Die Feministische Ökonomie beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit mit Teilen der Wirtschaft die im wissenschaftlichen und medialen Mainstream für gewöhnlich ausgeblendet werden. Im Gespräch mit den beiden Autorinnen Bettina Haidinger und Käthe Knittler des Einführungsbandes „Feministische Ökonomie“ – erschienen im Mandelbaum Verlag – geht es u.a. um frühe Ökonominnen, unbezahlte Sorgetätigkeiten, globale Zusammenhänge von Ungleichheit, Ökonomie und Geschlecht und alternative Ansätze.

Schreibe einen Kommentar