• Sozialbetreuungsberufe
    45:34
  • MP3, 128 kbps
  • 41.73 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Christian Aichmayr  stellt die neuen Sozialbetreuungsberufe vor, die seit einigen Jahren in Österreich absolviert werden können. Im Rahmen seines Beitrages führt er mit Mag. Simone Mitterbauer, die leitend im BFI Ried i. I. für die Ausbildungen FachsozialbetreuerIn Altenarbeit und FachsozialbetreuerIn Behindertenarbeit zuständig ist, ein ausführliches Interview über ihre Erfahrungen, Wahrnehmungen und Überlegungen zu diesen Ausbildungsformen sowie die Bedingungen welche für die AbsolventInnen dabei vorgegeben sind.

Informiert wird in diesem Rahmen auch über die ab Herbst 2014 angebotenen Ergänzungsausbildungen im BFI Ried i. I. (absolvierte FSB Behindertenarbeit können im Zeitraum 16.09.2014 – 27.01. 2015 den Abschluss FSB Altenarbeit erwerben, absolvierte FSB Altenarbeit können im Zeitraum 16.09.2014 – 14.04.2015 den Abschluss FSB Behindertenarbeit nachholen). Dazu findet am 17.06.2014 von 18.00 – 19.00 Uhr (Ergänzung Altenarbeit) und von 19.00 – 20.00 Uhr (Ergänzung Behindertenarbeit) eine Informationsveranstaltung am BFI in Ried i. I. statt.

Es kommt auch die demographische Entwicklung der österreichischen Bevölkerung und ihre Folgen zur Sprache: So ist derzeit in Österreich bei etwa 100.000 Personen eine Demenzerkrankung diagnostiziert. Im Jahr 2030 wird/soll die Anzahl der demenzerkrankten Personen 250.000 bis 270.000 betragen.

Christian Aichmayr ist als Leiter des Personalwesens von assista seit einigen Jahren als Referent in die Unterrichtstätigkeit eingebunden und hat somit Überblick über den schulischen Kontext wie auch den praktischen Einsatz der SchülerInnen in einer Sozialeinrichtung.

Die 4 Musiktitel, die im Rahmen des Beitrages zu hören sind, stammen von der deutschen Formation Passport.