KulturTon vom 15.05.2014 land-schafft-sprache 6

Podcast
KulturTon
  • KulturTon_Land.Schafft.Sprache_2013_05_15_18.30 Uhr
    29:56
audio
Eine Gedenktafel für Diana Budisavljević
audio
Multimediales Projekt Heldinnen – Eine Reise durch das Liebesleben antiker Frauengestalten
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 07.06.2021
audio
Geschichte bewegt - Eine Reise durch Tirol und einmal über den Brenner und zurück
audio
"Jesus, ein Gewerkschafter?" - Christliche Gewerkschaftsarbeit in Tirol
audio
Zukunftsaktie Pflege
audio
Young Acting - Schauspiel für junge Menschen
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 17.05.2021
audio
Mehr als Brot! Die Erste Tiroler Arbeiterbäckerei ETAB
audio
Ambras Foyer - Das Schloss im Wandel der Zeit

Mehrsprachigkeit: Im Gespräch mit Integrationslandesrätin Christine Baur
KulturTon-Sondersendung zur Ausstellung land-schafft-sprache

Tirol ist mehrsprachig und damit sind nicht nur die unterschiedlichen Dialekte im Ober- und Unterland oder in den verschiedenen Tälern Tirols gemeint.
Die Ausstellung land-schafft-sprache in der Kaiserlichen Hofburg in Innsbrucker widmet sich noch bis morgen, dem 16. Mai der Mehrsprachigkeit. Weil Mehrsprachigkeit und Integration häufig in einem Atemzug genannt werden, haben wir uns mit der Integrationslandesrätin Christine Baur von den Grünen über die Ausstellung und über Mehrsprachigkeit in Tirol unterhalten.
In dieser Sendung geht es um Herausforderungen und Chancen, die Mehrsprachigkeit in Tirol mit sich bringt. Sei es Mehrsprachigkeit im Alltag der Kinder oder Mehrsprachigkeit im Zusammenhang mit dem Schlagwort Migration. Außerdem sprechen wir mit der Intergrationslandesrätin Christine Baur über Mehrsprachigkeit in der Medienlandschaft. Radio FREIRAD hat sie in ihrem Büro besucht.

Leave a Comment