• 03_2014_05_15_hl_alexandra_kiener_4_33
    04:33
  • MP3, 128 kbps
  • 4.17 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anmoderationstext:

Da werden George Clooney und Co. grün vor Neid – denn Beanarella kann mehr als nur gut aussehen. Aus der Kaffeekapsel kommt nicht nur feiner Fairtrade-Kaffee, sie hinterlässt auch einen geringeren ökologischen Fußabdruck als herkömmliche Kapseln. Das Neue an Beanarella – sie ist zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Wie genau das funktioniert, erfahrt ihr in einem Beitrag von Alexandra Kiener für das Freirad Hörlabor.
Dauer: 4.33 Min.

letzte Worte (LW) / (Musik am Ende?):
…ist Beanarella eine umweltfreundliche Alternative.

 
Abmoderationstext:
WICHTIG – enthält ZUSATZINFORAMTIONEN

Wie wir gehört haben, liegt die Verantwortung also auch ein Stück weit beim Verbraucher. Wer mehr über die Kaffeekapsel aus umweltfreundlichem Material erfahren möchte, kann sich unter www.beanarella.ch oder direkt im fairen Handel in Innsbruck informieren. Sie hörten einen Beitrag von Alexandra Kiener.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hörlabor Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
15. Mai 2014
Veröffentlicht am:
16. Mai 2014
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Alexandra Kiener
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck