• Trotz Fleiß kein Preis. Prekäre Arbeit - prekäres Leben?
    58:50
  • MP3, 128 kbps
  • 53.87 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Vortrag & Diskussion: Trotz Fleiß kein Preis. Prekäre Arbeit – prekäres Leben? „Selbstständig kann schon dem Sprachgebrauch nach nur sein, wer selbst zu stehen vermag, das heißt, wer sich selbst auf seinen eigenen Füßen und ohne fremde Beihilfe halten kann.“ (Louise Otto 1866) Von Arbeit muss man leben können Frau auch. Und zwar während der Zeit der Ausbildung, der Berufstätigkeit und später im Ruhestand. Um das zu erreichen, brauchen wir Allianzen, zwischen verschiedenen Beschäftigtengruppen und gesellschaftlichen Kräften. Referentin: Gisela Notz