• 2014.05.01_1700.19-1730.00__kundb
    29:29
  • MP3, 192 kbps
  • 40.5 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ein Stück von George Tabori. Tabori bringt darin verschiedenste kulturelle Anspielungsbereiche programmatisch in Verbindung. Er selbst hat das Stück im Jahr 1991 am Burgtheater uraufgeführt. Inszeniert für das Linzer Landestheater hat es Marc Becker, die beiden Schauspieler Klaus Köhler und Manuel Klein sind Gott und das jüdische Volk, dramaturgisch bearbeitet hat es Matthias Döpke. Alle vier haben in einem Interview mit Daniela Schopf über das Stück, also über Gott und die (von ihm erschaffene) Welt gesprochen…

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
01. Mai 2014
Veröffentlicht am:
01. Mai 2014
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Daniela Schopf
Zum Userprofil
avatar
Daniela Schopf
daniela.schopf (at) fro.at
4040 Linz