• 2014.04.30_1800.10-1850.10__Frozine
    49:52
  • MP3, 192 kbps
  • 68.5 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

TTIP = Transatlantisches Freihandelsabkommen soll dazu dienen  das Wirtschaftswachstum in den Teilnehmerstaaten beleben, die Arbeitslosigkeit zu senken und das Durchschnittseinkommen der Arbeitnehmer_innen zu erhöhen. Hört sich doch alles recht gut an oder etwa doch nicht? Das geplante Abkommen wird von Teilen der Politik, Journalist_innen, Verbraucherschutz- und Umweltschutzorganisationen sowie Nichtregierungsorganisationen wie Attac teils massiv kritisiert.

Im Studio diskutiert Martin Windtner vom ÖGB über das geheim verhandelte geplante Abkommen, über die Vor- und Nachteile und über die Position des ÖGB.

 

Durch die Sendung führt Daniela Schopf.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
30. April 2014
Veröffentlicht am:
01. Mai 2014
Thema:
Politik Wirtschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Daniela Schopf
Zum Userprofil
avatar
Daniela Schopf
daniela.schopf (at) fro.at
4040 Linz