• quintessenz_abhoeren_20140428
    02:30
  • MP3, 128 kbps
  • 2.29 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Seitdem Edward Snowden aus dem Nähkästchen geplauscht hat ist klar, dass wir auch digital ausspioniert werden. Radio Orange möchte vom Datenschutzverein Quintessenz wissen, wie sich das NSA-Spionageprogramm „Prism“ auf Österreich auswirkt.

Was dein Smartphone alles über dich weiß und warum dein Facebookeintrag keine Entschuldigung fürs staatliche Ausspionieren sein darf, dazu haben wir mit Christian Jeitler und Daniel Jahr geredet.