• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • 1404FNTOME zwiegespraechNOWAK-FRAUNBEGER
    68:19
  • MP3, 192 kbps
  • 93.86 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Frau Nowaks Transorientalischer Musikexpress im April 2014:
ZWIEGESPRÄCH ZWISCHEN ZWEI ORIENTALISTEN

Stefan Fraunberger ist Elektroakustischer Musiker und universitär betitelter Orientalist.

Mit der schönen Frau Nowak teilt er nicht nur das Studienfach, sondern auch
die Begeisterung für Musik,
die Faszination für das Fremde,
die Neugier auf das Neue
und die Lust an die unmöglichsten Orte im großen weiten Orient zu reisen.
Einfach nur um mal zu sehen, was da denn eigentlich wirklich los ist.

Nach Rumänien, Syrien, Irak, Iran, dem Jemen, Pakistan und Indien, ist er kurz mal im Heimstudio der schönen Frau Nowak gelandet, um sich von ihr über seine Weltsichten, Erkenntnisse und Erlebnisse befragen zu lassen.

Und um über die Einflüsse auf sein künstlerisches Schaffen zu reden.

Erzählt hat er von bulgarischen Schafhirten, die sich am Synthesizer austoben, von der Bedeutung Dieter Bohlens für Moldawische Gastarbeiter, von religiösen Fetzenschädeln und der Fähigkeit zu tanzen.

www.stefan.fraunberger.at