• 20140414hypo
    02:11
  • MP3, 128 kbps
  • 2.01 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Nur 70 Personen beteiligten sich letzten Donnerstag in Wien an einer Demonstration für einen Hypo-Untersuchungssausschuss. Mitte März waren dafür noch mehrere hundert Menschen auf die Straße gegangen. Just FPÖ- und BZÖ-Vertreter_innen versuchen, die Proteste für sich zu nutzen. Darüber entbrannten bereits in der Vorbereitung der Demonstration und auf Facebook Streitereien. Bei der Auftaktkundgebung wurden schließlich Demonstrationsteilnehmer_innen mit Schildern gegen die FPÖ ausgeschlossen. Von sich am Treffpunkt sammelnden fast 150 Menschen war gerade mal die Hälfte bereit, schließlich doch noch zu demonstrieren.

[Obiger Text im Beitrag enthalten]