• 20140414amerlinghaus-kurz
    04:59
  • MP3, 128 kbps
  • 4.57 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Subventionen für das Kulturzentrum im Amerlinghaus sollen von € 245.000,- um mehr als die Hälfte auf € 113.000,- gekürzt werden. Das wurde vom zuständigen Ausschuss der Stadt Wien bereits beschlossen. Ein entsprechender Gemeinderatsbeschluss steht kurz bevor. Das Amerlinghaus wurde davon erst jetzt informiert, zu einem Zeitpunkt, an dem der Großteil des unerwartet gekürzten Budgets bereits aufgebraucht ist. Wir sprachen mit Claudia Totschnig und Lisa Grösel vom Amerlinghaus-Team.
Wir baten den zuständigen Stadtrat Oxonitsch und Vizebürgermeisterin Vasilakou um Stellungnahmen. Antwort erhielten wir nur aus dem Büro der Vizebürgermeisterin. „So weit wir informiert sind, wurde die Subvention für das Amerlinghaus geteilt und nicht reduziert.“ heißt es da.

Mehr Informationen: http://amerlinghaus.at/

[Text im Beitrag enthalten.]