A – Z: 200 Jazz vom Feinsten beim 5-Uhr-Tee Teil 2: Live Bands

Podcast
Jazz von A – Z
  • AbisZ_200_Jubiläums-5-Uhr-Tee 2 Die Live-Bands
    57:43
audio
A - Z: 229 Jazz vom Feinsten mit Duke Ellington 08 (1940)
audio
A - Z: 289 Jazz vom Feinsten - Weihnachtsjazz 2015
audio
A - Z: 290 Jazz vom Feinsten mit Adelhard Roidinger - Inner space - Schattseite
audio
A - Z: 288 Jazz vom Feinsten mit Kunzwana
audio
A - Z: 287 Jazz vom Feinsten mit Joanne Brackeen
audio
A - Z: 286 Jazz vom Feinsten mit Marcus Miller
audio
A - Z: 285 Jazz vom Feinsten mit "Women in Jazz"
audio
A - Z: 284 Jazz vom Feinsten mit Melissa Aldana & Crash Trio
audio
A - Z: 283 Jazz vom Feinsten mit Billy Cobham & Band
audio
A - Z: 282 Jazz vom Feinsten mit Chick Corea

Jubiläums-5-Uhr-Tee

Seit April 2009 gestaltet Robert Stöckler für das Regionalradio B138 die Sendung AbisZ mit Jazz vom Feinsten. Mit einer kurzen Verschnaufpause nach 100 Sendungen ist er nun bei der Sendung mit der Nummer 198 angelangt. Zum Anlass der 200. Sendung gibt es im Radio einen Jubiläums-5-Uhr-Tee. Dazu sind seine Wegbegleiter im Kirchdorfer Jazzclub (70iger Jahre), seine Freunde, alle Jazzfans und junge Jazzer aus dem BRG Kirchdorf eingeladen. Wie das so ist mit einem 5-Uhr-Tee:  er beginnt am Sonntag, dem 30. März 2014 um 17 Uhr in Kirchdorf, Bahnhofstraße 16a. Der 5-Uhr-Tee ist bis 21 Uhr „on-air“

Das Programm:

1700-1800: Programm darstellen, Gäste vorstellen, Erinnerungen austauschen, Miteinander Reden, über die (guten) alten Zeiten träumen.

1800-1930: Jazz – live. Die Schüler / Musiker des BRG Kirchdorf stellen die Ergebnisse ihrer Arbeit vor. Sie geben uns einen Einblick darüber, was heutzutage im Unterricht geleistet wird.

Beschreibung der Live-Bands

Die vier der 7. Klasse des BRG Kirchdorf erarbeiteten im Wahlpflichtgegenstand JazzRockPop mit Jürgen Peer und Mag. Rudolf Plaichinger nachfolgendes Programm

I. „Klangrohr“ (Kategorie „Unplugged“)

Bandmitglieder:

Lena Pachernegg (Windischgarsten; Piano, Violin, Vocals)

Rikumi Suzuki (Kirchdorf/Nagoya; Drums, Vocals)

Klara Littringer (Pettenbach; Bass, Vocals)

Hannah Papek (Schlierbach; Piano, Vocals)

Stefanie Glack (St. Marien; Sax, Piano, Vocals)

Programm:

Lena Pachernegg: „Schwarzweiß“ (1)

Traditional: „Fare Thee Well“ (2)

Bernhard Schüler: „Summer Song“ (3)

Coldplay: „Fix you“ (4)

 

II. “Easys&Oziris” (Kat. Jazz)

Bandmitglieder:

Iris Hennebichler (Scharnstein; Vocals, Flute)

Thomas Kronsteiner (Kirchdorf; Guitar)

Fabian Ziegler (Steinbach/Zbg.; Guitar)

Programm:

Easys&Oziris: „Non-existant Wisdom“ (1)

Kurt Weill: “Speak Low” (2/4)

George Gershwin: “The Man I love” (3)

Miles Davis: “So what

 

III. “Hashtags” (Kat. Pop/Rock)

Bandmitglieder:

Fabian Wegerer (Wartberg; Vocals)

Johanna Weber (Klaus; Piano, Vocals)

Fabian Ziegler (Steinbach/Zbg.; Guitar, Bass)

Jakob Herber (Ried/Trk.; Drums, Vocals, Sampling)

Programm:

Wegerer/Weber: “Leaving Las Vegas” (1)

Ed Sheran&The Passengers: “No Diggity” (2)

The National: “I should live in Salt” (3)

Tom Odell: “Another Love” (4)

 

IV. „Random ARTicle“ (Kat. „Contemporary“)

Bandmitglieder:

Paul Theis (Pfarrkirchen; Keyboard)

Lukas Schmidlehner (Kirchdorf; Guitar, Trombone)

David Helmberger (Steinbach/Zbg.; Guitar, Bass)

Jakob Herber (Ried/Trk.; Drums, Vocals, Sampling)

Programm:

Jakob Herber: “A little Waltz for Thimo`s Mother” (1/4)

Herbie Hancock: “Cantaloupe Island” (2)

Random ARTicle: “Octophobia” (3)

Random ARTicle: “Unknown ID

 

1930-2100: Austausch zwischen „alten“ Jazzfans mit Jugendlichen. Gespräche mit den jungen Musikern. Präsentieren der mit gebrachen Lieblingsmusik der Gäste. Rückblick auf die letzten 200 Sendungen und Vorschau auf das kommende Programm.

Leave a Comment