• Beitrag über Diagonale goes green
    05:30
  • MP3, 224 kbps
  • 8.83 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Vergangenes Wochenende ist in Graz die Diagonale zu Ende gegangen. Mit mehr als 25.000 BesucherInnen und fast 200 Filmen war das Filmfestival wieder ein großer Erfolg. Was bleibt, sind nicht nur Eindrücke von den Filmen, sondern auch in einem anderen Bereich will die Diagonale Zeichen setzen. Und zwar beim Umweltschutz. „Diagonale goes green“ nennt sich das Ganze, also „die Diagonale wird grün“. Was das heißt, hat Irene die Projektleiterin Michaela Kienleitner gefragt: