• Gespräch über die Mediaconvention "Freie Medien und unabhängige Berichterstattung"
    08:44
  • MP3, 224 kbps
  • 14.01 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Anfang April findet in Graz eine Mediaconvention statt. Der Titel lautet: „Freie Medien und unabhängige Berichterstattung„.

Zusammen mit Gästen aus dem deutschsprachigen Raum und aus Slowenien diskutiert Radio Helsinki, das freie Radio in Graz, über die Notwendigkeit unabhängiger Berichterstattung in freien Medien. Außerdem soll die Tagung als Plattform für Vernetzung dienen, um im Zukunft näher zusammen zu arbeiten im Nachrichtensektor.

Jakob spricht in VON UNTEN mit Imre, der die Mediaconvention mitorganisiert.

 

Tagungsprogramm:

FREIE MEDIEN UND UNABHÄNGIGE BERICHTERSTATTUNG
Mediaconvention Graz/Gradec : 3.-6. April 2014

Donnerstag, 3. April

Zur Notwendigkeit unabhängiger Berichterstattung – Medienkonzentration und kritische Öffentlichkeit
19:00-21:00 Podiumsdiskussion
ISOP, Dreihackengasse 2, Graz

Mit:
Cornelia Brantner (Kommunikationswissenschaftlerin, Wien)
Vedran Džihić (Politologe, Wien)
Thomas Wolkinger (Journalist, Graz)
Vina Yun (Journalistin, Wien)

Moderation:
Leo Kühberger (Historiker, Aktivist, Graz)

Mit einleitenden Inputs von Cornelia Brantner zu globalen Tendenzen der Medienkonzentration und von Vedran Džihić zur
Styria, einem regionalen Medienkonzern und seiner Rolle am Balkan.

Freitag, 4. April

Smashing (language) borders
(This panel will be held in English)
10:00-12:30 Presentations, 14:00-16:30 Open Space
Spektral, Lendkai 45, Graz

Maribor is only one hour away from Graz/Gradec. Still Radio Marš and Radio Helsinki rarely work together. The same is true for
collaboration with Radio Študent in Ljubljana and Radio AGORA in Klagenfurt/Celovec. In this panel, we‘ll discuss how the news
departments of Helsinki, Marš, Študent and Agora can work together and overcome the language barrier. Each Radio will present
its specific approach towards “news”. Then we‘ll try to find common ground and concrete projects we can work on together.

Guests: Radio Marš (Maribor), Radio Študent (Ljubljana), Radio AGORA (Klagenfurt/Celovec)
Moderation: Imre Withalm

Freie Medien zwischen Anspruch und Wirklichkeit
17:00-19:30 Input & Diskussion
Spektral, Lendkai 45, Graz

Wie offen ist der offene Zugang und welche Strategien gegen Ausschlüsse braucht es um den eigenen Ansprüchen gerecht zu
werden? Obwohl sich Freie Radios dem offenen Zugang verpflichten, werden auch hier gesellschaftliche Ungleichverhältnisse und
Ausschlüsse hergestellt, die entlang u.a. von Geschlecht, race, Klasse, sexueller Orientierung, Disability und Alter verlaufen. Wie
können wir in unserer eigenen Praxis Ausschlüsse reflektieren und sichtbar machen? Und wie kann ein Transfer von der kritischen
(Selbst-)Reflexion zu Strategien gegen Ausschlüsse ausschauen?

Vina Yun ist Redakteurin für verschiedene (Alternativ-)Medien, u.a. das feministische Magazin an.schläge und migrazine.at.
Moderation: Marlies Pratter

Friday Night
21:00-1:00 Concert & Party
Scherbe, Stockergasse 2, Graz

Live: Duo Adé feat. Slobodan Kajkut
DJs: M Punkt Klengele, Fabsab & Kat.ee (clash connect)

Samstag, 5. April

Gemeinsam überregional berichten
10:00-12:30 Präsentationen & Diskussion
Spektral, Lendkai 45, Graz

zip-fm ist ein gemeinsames Nachrichtenprogramm der Freien Radios in Deutschland. Schon seit Jahren ermöglicht es die zip-fm Freien
Radios ohne viel Aufwand vier Mal die Woche ein aktuelles Magazin im Programm zu haben.

Sowas können wir in Österreich auch schaffen! Neben einer Vorstellung der zip-fm, werden sich hier neue Projekte präsentieren: Radio
Orange in Wien startet in Kürze mit einem Nachrichtenformat und Radio Helsinki erklärt die Hintergründe des Nachrichtenmagazins VON
UNTEN, das seit fast einem Jahr dreimal wöchentlich erscheint. Gemeinsam mit Nachrichtenredaktionen anderer Freier Radios wollen
wir dann diskutieren, wie wir – ähnlich wie die zip-fm – zusammenarbeiten können und uns vielleicht sogar in die zip-fm integrieren
können (Stichwort: fünfter zip-fm Tag).

Gäste: Jürgen Torunsky (zip-fm, bermuda.funk Mannheim/Heidelberg), Gerhard Kettler (Orange 94.0 Wien)
Moderation: Daniela Oberndorfer

Freies Radio on Demand
14:00-16:30 Präsentationen & Diskussion
Spektral, Lendkai 45, Graz

Radio wird immer mehr online gehört. Das gilt auch für die Freien Radios. Bei diesem Panel wollen wir uns Websites anschauen, die
bereits jetzt Nachhören und Ausstausch ermöglichen. Die Freien Radios in Österreich stellen ihre Inhalte in das Cultural Broadcasting
Archive (CBA), im deutschen Raum gibt es freie-radios.net. Wir diskutieren wie user*innenfreundlich diese Plattformen sind und ob sie
potentielle Hörer*innen tatsächlich erreichen. Radio Helsinki präsentiert darüber hinaus einen neuen Blog, in dem Inhalte aus dem Radio
noch einmal fürs Web aufbereitet werden. Dazu diskutieren wir, wo sich bereits jetzt Radio und Online ergänzen.

Gäste: Ingo Leindecker, Thomas Diesenreiter (CBA), freie-radios.net (angefragt)
Moderation: David Kinzer

Sonntag, 6. April

10:00-13:00 Brunch & Open Space
Spektral, Lendkai 45, Graz

Raum und Zeit für gemütliches Abhängen und Vernetzung.
Space and time for hanging out together and do some networking.

Produziert am:
26. März 2014
Veröffentlicht am:
26. März 2014
Thema:
Medien
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Jakob
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz