• Femen: gewaltfreier Protest als Strategie
    04:16
  • MP3, 224 kbps
  • 6.86 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Es gibt revolutionäre Gruppen, die trotz immer prekärerer Lage auf gewaltfreien Protest setzen. Zum Beispiel die feministische Gruppe Femen. Inna Schewtschenko ist eine der Gründer*innen der aktivistischen Gruppe Femen. Sie erzählt uns warum gewaltfreier Protest gerade dann strategisch Sinn macht, wenn man einem übermächtigem Gegner gegenüber steht.