• 2014_03_18_So_A_Theater
    29:25
  • MP3, 192 kbps
  • 40.42 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Mit „Ich, ein sensibler Ort – ein Stück getanztes Leben“ startet am 27. März wieder eine neue Theaterperformance, die im Toihaus kreiert wurde.. Pascale Staudenbauer und Astrid Seidler widmen sich darin einer selbsterforschenden Reise an: Einen sensiblen Ort, dem Ich, dem Selbst. Was bleibt denn eigentlich, was ist vergänglich – kann auch ein Ich vergehen und neu entstehen? Die Performance selbst ist gerade am Enstehen, wir haben in diesem Prozess mit Pascale und Astrid gesprochen.

Und seit vergangenen Sonntag gibt es im Toihaus auch für die kleinsten Theaterbeucher wieder ein buntes, zauberhaftes und auch kluges Stück für Kinder – „Kugelhupf“. Ja aber.. gehts da um hüpfende Kugeln oder doch süßen Kuchen..? Beides! Ceren Oran begleitet die Kinder mit Tanz und Musik zum Backofen und macht sichs ans backen – aber so einfach ist das garnicht.. Wir waren bei der letzten Aufführung von „Kugelhupf“ dabei, einen kleinen Ausschnitt, Infos zum Stück und ein Interview mit Ceren hört ihr diesmal in So A Theater.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
So A Theater Zu hören auf Radiofabrik
Produziert am:
18. März 2014
Veröffentlicht am:
19. März 2014
Thema:
Kultur
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Romana Stücklschweiger
romana_s (at) gmx.net
5020