• Andritz, Ilisu Staudamm und Protest
    13:19
  • MP3, 224 kbps
  • 21.35 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ilisu, über dieses umstrittene Staudammprojekt in der Türkei wollen wir gleich mehr erfahren. Imre war vergangenen Sommer im bedrohten Gebiet im Südosten der Türkei und hat dort mit einer Aktivistin gesprochen.
Dem Beitrag geht eine Anmoderation mit wichtigen Infos voraus. Hier das Skript dazu:

Vor zwei Wochen haben wir von der Andritz AG berichtet. Die Firma war in den Schlagzeilen, weil sie den Negativpreis Schandfleck des Jahres 2013 bekommen hatte. Der Grund für diesen Schandfleck ist die Beteiligung der Andritz an äußerst umstrittenen Staudammprojekten weltweit. Ein ökologisch und sozial verheerendes Projekt in Laos wird gerade vorbereitet. Und der Staudamm in Belo Monte Brasilien vertreibt zehntausende Menschen. Ein geographisch etwas näher gelegenes Projekt ist aber besonders fragwürdig. Das erklärt uns Ulrich Eichelmann von Riverwatch – einer NGO, die sich dem Schutz von Flüssen widmet.

RW NOCH MIESER (0:58 min)

Ilisu, über dieses umstrittene Staudammprojekt in der Türkei wollen wir gleich mehr erfahren. Imre war vergangenen Sommer im bedrohten Gebiet im Südosten der Türkei und hat dort mit einer Aktivistin gesprochen. Am Beginn des Beitrags hören wir aber noch einmal Ulrich Eichelmann von Riverwatch.

 

Produziert am:
12. März 2014
Veröffentlicht am:
12. März 2014
Thema:
Politik Widerstand
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Imre
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz