• podiumsdiskussion_erntehelfer_innen_2014_02_18
    119:04
  • MP3, 128 kbps
  • 109.02 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Schmeckt’s? Billiges Gemüse und sein hoher Preis – Erntehelfer_innen und Saisonarbeiter_innen in der Genuss Region Tirol
Podiumsdiskussion vom 21. Jänner zum Nachhören

Unter welchen Bedingungen kommt regionales Gemüse billig auf unseren Tisch? Wie hoch ist also der Preis für billiges Gemüse?
Studierende des MCI Masterstudiengangs Soziale Arbeit, Sozialpolitik und management sind diesen Frage nach gegangen. Während drei Semester von 2013 bis 2014 bescghäftigten sie sich intensiv mit den Lebens-und Arbeitsbedingungen von Saisonarbeiter_innen im Raum Innsbruck, unter der Leitung von Sonja Steixner, Dozentin am MCI.
Die Forschungsergebnisse wurden am 21. Jänner im MCI Management Center Innsbruck präsentiert und anschließend am Podium diskutiert.
FREIRAD 105.9 hat die Veranstaltung medial begleitet. Aufnahme von Juliane Nagiller, Audioaufarbeitung von Sonia Melo.

Am Podium saßen:
Günther Mösl – Landarbeiterkammer
Hans Ofner – Arbeiterkammer
Josef Schirmer – Obmann der Tiroler Gemüsebauern
Gabi Fischer Nationalratsabgeordnete der Grünen
Ariane Zach Studierende des MCI und beteiligte an der Projektgruppe
Sonia Melo – Journalistin.

Benedikt Sauer moderierte die Veranstaltung, die von mehr als 200 Gästen besucht wurde.

Weiter Sendung zum Thema: Lebens-und Arbeitsbedingungen der Erntehelfer_innen in Tirol http://cba.fro.at/253099

Produziert am:
18. Februar 2014
Veröffentlicht am:
19. Februar 2014
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
FREIRAD 105.9
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck