• 2014_02_06_Interview_Radprojekt_gekürzt
    14:08
  • MP3, 192 kbps
  • 19.42 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In sieben Monaten knapp 7000 Kilometer auf dem Rad durch Südamerika. Das ist die Kurzbeschreibung von Daniel Sperls Radprojekt. Von April bis November 2013 reiste er mit seinem bis zu 60 Kilo schweren Rad durch die vier Andenstaaten Chile, Argentinien, Bolivien und Peru. Das macht er allerdings nicht einfach nur so um seine persönliche Abenteuerlust zu befriedigen, denn er ist als radelnder Botschafter für INTERSOL, dem Verein zur Förderung internationaler Solidarität unterwegs. Am Donnerstag, dem 6. Februar, präsentierte Daniel in einem Vortrag seine Impressionen und Erfahrungen aus den letzten sieben Monaten. Was ihn dazu bewegt hat und wie sein Projekt verlief, erzählte er im Radiofabrik-Interview. (Moderation: Nicole Jenichl)