„Ich weiß wo du letztes Wochenende dein Cola getrunken hast“

Sendereihe
Radio Stimme
  • Radio Stimme 4. Februar 2014
    60:00
audio
Was wird gegessen, wenn nichts auf den Tisch kommt?
audio
Valent-dooms-tag
audio
Vielfältige Machtverhältnisse
audio
Abwechslung im Lockdown-Trott
audio
Neues Jahr, alte Rassismen - Vorstellung des COPE-Podcasts
audio
Außergewöhnliche Ausnahmesituation
audio
„Andere Hymnen“ – Die Radiosendung zum Heft
audio
Veranstaltungen im Lockdown – zwei Berichte
audio
Only rights can stop the wrongs! – Sexarbeit und Covid-19 II
audio
Liebe ist … vielfältig

Spätestens seit Bekanntwerden des Abhörskandals der NSA ist (mangelnder) Datenschutz Gegenstand öffentlicher Empörung in den EU-Mitgliedsstaaten. Gleichzeitig verläuft die Europäische Datenschutzreform überaus schleppend, steht abermals vor allem der Schutz wirtschaftlicher Interessen im Vordergrund. Anlässlich des von Anonymous ausgerufenen International Day of Privacy vergangenen Samstag, den 1. Februar 2014, bringt Radio Stimme eine Schwerpunktsendung zum Thema Datenüberwachung und Datenschutz in der EU.

Mit Retweets von Radio Corax aus Halle und Union Solidarity International.

Mit Musik von Pornophonique, Tryad, Silence

Schreibe einen Kommentar