• Citizen
    42:22
  • MP3, 128 kbps
  • 38.8 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 24. Jänner 2014 war auf Einladung des Vereines wi(e)so der Autor und Journalist Clemens Staudinger abends zu Gast im Veranstaltungszentrum Oberndorf bei Schwanenstadt, um über das von Lutz Holzinger und ihm im Jahr 2013 verfasste „Schwarzbuch Raiffeisen“ im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung zu informieren und zu diskutieren.

Ursprünglich war von Christian Aichmayr geplant gewesen, den gesamten Abend mitzuschneiden, doch ersuchte ihn Clemens Staudinger, es bei einem Interview zu belassen, da er normalerweise bei Veranstaltungen über das „Schwarzbuch Raiffeisen“ gemeinsam mit seinem Kollegen Lutz Holzinger präsent ist, dies aber auf Grund einer Erkrankung von Herrn Holzinger heute nicht möglich ist.

Christian Aichmayr hat deshalb Auszüge aus dem Buch wieder gegeben und stellt abschließend das mit Clemens Staudinger geführte Interview vor.

Die 4 Musiktitel, die diesen Beitrag abrunden, stammen von der amerikanischen Formation „Broken Bells“.

Nachträgliche Anmerkung: Mit großer Betroffenheit wurde zuletzt vernommen, dass Lutz Holzinger am 12.2.2014, zwei  Tage vor seinem 70igsten Geburtagstag verstorben ist! Mit ihm verliert Österreich einen kritischen Journalisten, der von vielen Seiten sehr geschätzt wurde!