Fvonk Dich Frei vom 06.12.2014 mit Biobauer Sepp Machreich

Sendereihe
FVONK Dich FREI
  • 2013_12_06_Fvonk_dich_frei
    61:52
audio
Fvonk Dich Frei goes BUNT - zu Gast: Illustratorin Franziska Höllbacher
audio
FVONK dich FREI: der Rekordbrecher Rapper SIYEN
audio
Fvonk Dich Frei rappt!
audio
Kritische Sozialarbeiter*innen bei Fvonk Dich Frei!
audio
Fvonk Dich Frei mit großartigen jungen Menschen von Oberrain
audio
Gut Überdacht bei Fvonk Dich Frei
audio
Fridays for Future Salzburg bei Fvonk Dich Frei
audio
Fvonk dich frei: Robert Müllner zum Nuclear-Free Future Award
audio
Fvonk dich frei und musikalische Alltagsheld_innen
audio
Farewell Scott Hutchison – Fvonk dich frei sagt Good bye!

Unser Studio- und Talkgast ist der vielbeschäftigte Bio- (Nebenerwerbs-) Bauer Sepp Machreich, der mit seiner Familie eine Landwirtschaft im Oberpinzgau betreibt. Er ist außerdem Milchmengenkontrolleur, sowohl in der Kuh-Pediküre wie in alternativer Tierheilkunde bewandert und nichtzuletzt junger & engagierter Vater. Neben seinem lebhaften Arbeits- und Familienleben bemüht er sich im Rahmen sogenannter “Homöopathie-Stammtische” seine KollegInnen, Jungbäuerinnen und Jungbauern, von nachhaltigen, generationsübergreifenden Möglichkeiten der Bewirtschaftung, Tierzucht und landwirtschaftlichen Produktion zu überzeugen. Und irgendwie schafft er zwischendrin und nebenbei noch viele, viele Bücher und Fortbildungen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Im Fvonk dich frei-Gespräch spricht er über den Mehrwert eines Familienlebens im Mehrgenerationen-Haus, seine Vorstellungen von einer zukunftsfähigen Landwirtschaft und Agrarpolitik und überrascht uns mit eigentlich ganz simplen und doch oft schwierig umsetzbaren Ideen zur Lebensgestaltung – Stichwort: Entschleunigung.

Schreibe einen Kommentar