CHECK YOUR CHOICE im Jänner: Wer vertritt Österreich im EU-Parlament?

Podcast
Check your Choice – Der Countdown zum EU-Wahljahr
  • 2014_01_00_Check_Your_Choice_Vertretung Österreichs im EP
    11:50
audio
CHECK YOUR CHOICE #9: Welche Organe umfasst die Europäische Union?
audio
Check Your Choice #10: Aktive Bürgerschaft und warum die EU-Wahl wichtig ist
audio
CHECK YOUR CHOICE – Studiodiskussion zur EU-Wahl mit Dr. Doris Wydra (Universität Salzburg) und Dr. Wolfgang Forthofer (Institut für Europa)
audio
CHECK YOUR CHOICE #8: Wem schuldet das Europäische Parlament Rechenschaft?
audio
CHECK YOUR CHOICE im Dezember: Wozu haben wir eine Europäisches Parlament?
audio
CHECK YOUR CHOICE im November: Wann sind Wahlen auf EU-Ebene bei denen BürgerInnen wählen können?
audio
CHECK YOUR CHOICE im Oktober: Wo treffen Entscheidungen des EU-Parlaments die Bevölkerung?
audio
CHECK YOUR CHOICE im September: Was tut das Europäische Parlament?
audio
CHECK YOUR CHOICE im August: Wie wird das Europäische Parlament gewählt?

Das ausgerufene ‘Superwahljahr’ 2013 liegt bereits hinter uns, neben mehreren Landtagswahlen gab es im September auch die Nationalratswahlen, die alle 4, bzw. nun alle 5 Jahre stattfinden. Aber auch 2014 wird es wieder spannend, im März stehen zB. in Salzburg die Gemeinderatswahlen an, in Vorarlberg wird der Landtag neu gewählt. Eine der größten Wahlen heuer sind allerdings die EU-Wahlen am 25. Mai. Mit ‘Check Your Choice’ gibt es auf der Radiofabrik monatliche Infospots, die sich jeweils einem anderen Aspekt des Europäischen Parlaments widmen, um Interessierten mit allen wichtigsten Infos bis hin zur Wahl zu versorgen. Im Jänner stellen wir uns die Frage, wie eigentlich Österreich im EP vertreten ist, welche Abgeordneten Österreich auf EU-Ebene repräsentieren und wie man eigentlich EU-Abgeordneter wird. Also wen entsendet Österreich eigentlich ins EU-Parlament und wie sieht der Wahlmodus für die EU-Wahlen in Österreich aus?

Check Your Choice, den Infocountdown der Radiofabrik zu den EU-Parlamentswahlen gibt’s monatlich auf der Radiofabrik zu hören, Infos gibt’s unter www.checkyourchoice.info und unter www.radiofabrik.at

Leave a Comment