Einsatz für Friedliche Koexistenz in Palästina

Podcast
Werkstatt-Radio
  • Einsatz für Friedliche Koexistenz in Palästina
    60:00
audio
1 Std. 10:00 Min.
Wo stehen wir heute mit der Pflege von Kranken und Älteren oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Österreich?
audio
1 Std. 00 Sek.
Thematisieren wir die Dauerkrise im Pflegebereich!
audio
59:59 Min.
Glänzende Geschäfte durch strategischen Kompass
audio
1 Std. 00 Sek.
Tatsächlich ist der Antisemitismus eine der gefährlichsten politischen Bewegung unserer Zeit. Teil zwei
audio
59:58 Min.
Tatsächlich ist der Antisemitismus eine der gefährlichsten politischen Bewegung unserer Zeit. (Hannah Arend)
audio
59:59 Min.
Werden wir durch die Digitalisierung, Subjekt oder Objekt einer Entwicklung?
audio
1 Std. 00 Sek.
Raus! .....ist Wohnen k/ein Grundbedürfnis!?
audio
1 Std. 00 Sek.
Europas griff nach den Sternen - Das Rüstungsprojekt Galileo
audio
1 Std. 00 Sek.
AusbildungzurEinbildungfürKapitalbildunginPrivatschulen
audio
1 Std. 00 Sek.
Der ökonomische Ostfeldzug Europas

Es ist bemerkenswert, wenn Friedensaktivistinnen Vroni und Jussuf Windischer – wie in dieser Sendung dokumentiert – vor Ort in Palästina und Israel als FriedensarbeiterInnen den betroffenen Menschen Hoffnung und Zuversicht spenden. Einzelne Menschen übernehmen Verantwortung gegenüber einer von Macht und Militär beeinflussten und gespaltenen Gesellschaft und versuchen das Leid der Entrechteten zu lindern, ihnen Hoffnung für eine Zukunft in Frieden zu geben.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar