• Interview Johannes Reiter und Thomas Erlach
    22:17
  • MP3, 192 kbps
  • 30.61 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ein Gespräch mit Thomas Erlach (Exit Sozial) und Johannes Reiter (pro mente OÖ) zu Arbeitsbedingungen im Gesundheits- und Sozialbereich.
Exit Sozial und pro mente OÖ sind Vereine, die psychosoziale Dienste anbieten. Dort unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Menschen mit psychischen und sozialen Problemen in allen Lebensbereichen (Wohnen, Pflege, Arbeit, Therapie und Beratung, usw).

Claudia Zechmeister hat ein Interview mit den Betriebsratsvorsitzenden Thomas Erlach (Exit Sozial) und Johannes Reiter (pro mente OÖ) über die aktuellen schwierigen Arbeitsbedingungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheits- und Sozialbereich, sowie über Forderungen an die Politik.

Kampagne „Soziale Arbeit ist mehr wert“

http://www.exitsozial.at/

http://www.pmooe.at/