Homophobie und Homosexualität als Fluchtgrund – Russisch

Sendereihe
Wir bleiben! – Einzelbeiträge
  • homophobie
    08:16
audio
Illegalized refugees_2 - Illegalisierte Flüchtlinge_2 – Englisch
audio
Integration_2 – Englisch
audio
Integration_1 – Englisch
audio
Translation – Russisch
audio
Sprache_2 – Russisch
audio
Sprache_1 – Russisch
audio
Rechte und Pflichten – Russisch
audio
Integration_2 – Russisch
audio
Integration_1 – Russisch

In dieser Sendung widmen wir uns das Thema Homosexualität – sei es als Fluchtgrund oder als Grund um Flüchtlinge, die gleichgeschlechtlich lieben, zu diskriminieren. Im Interview hören Sie Herbert Auderer von der Anlaufstelle FLUCHTpunkt und Lisa Gensluckner von Initiative Minderheiten. Sie erläutern wie und wo Flüchtlinge diesbezüglich Unterstützung bekommen. Diese Sendung gestaltete Ara Gevorgyan.

Diese Sendung entstand im Rahmen des Projekts Wir bleiben! – ein Radioprojekt von und für Flüchtlingen, finanziert von der Kultur- und Innovationsförderung der Stadt Innsbruck stadt_potenziale_2013 und von der Österreichischen Gesellschaft für politische Bildung.

Schreibe einen Kommentar