• Melitta Breznik und der Roman "Der Sommer hat lange auf sich warten lassen"
    59:57
  • MP3, 256 kbps
  • 109.8 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Zur Person: Die aus der Steiermark stammende, in der Schweiz lebende Psychiaterin und Schriftstellerin Melitta Breznik hat dieser Tage ihren zweiten Roman im Verlag Luchterhand veröffentlicht: „Der Sommer hat lange auf sich warten lassen“. Sie erzählt darin eine Familiengeschichte, die sich von den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts bis ins Heute erstreckt und deren Protagonisten unter Traumata leiden, über die sie kaum jemals sprechen konnten.

Sendungsinhalt: Mitschnitt von Melitta Brezniks Lesung am 17.10.2013 im Literaturhaus Graz, Begrüßung: Gerhard Melzer (Leiter Literaturhaus), Einführung und Gespräch mit der Autorin: Stefan Gmünder („Der Standard“)

Musik: Tony Mc Manus (Gitarre)

Achtung: Bei Sendungsübernahme darf die Absage weggeschnitten werden!

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. November 2013
Veröffentlicht am:
08. November 2013
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Barbara Belic
Zum Userprofil
avatar
Barbara Be
barbara.belic (at) gmx.at
8010 Graz