• 10 - Freie Wellen_radio AGORA
    59:30
  • MP3, 192 kbps
  • 81.78 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Vielstimmig und mehrsprachig, mit Musik aus aller Welt. Unverkennbar erklingt radio AGORA 105,5 seit dem 26.10.1998 in den Ohren eines ebenso vielschichtigen Hörer- und Hörerinnenkreises. Das Programm zeichnet sich durch einen gleichberechtigten Umgang mit verschiedenen Sprachen und Kulturen aus. Es ist ein-, zwei- und mehrsprachig (derzeit Spanisch, Englisch, Slowenisch, Deutsch und Bosnisch-Kroatisch-Serbisch) und wird von Rund 45 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet. Und: es ist werbefrei!

Im Programm spiegelt sich das lokale Umfeld mit seinen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen und seiner gesellschaftlichen Realität ebenso wider, wie Ereignisse in den angrenzenden Ländern, über die es auf radio AGORA 105,5 regelmäßig Beiträge gibt. Kritische Geister finden in der täglichen Informationsschiene ab 18.00 Uhr Anregung und Information – abseits vom Mainstream – zu ökologischen, sozialen, feministischen, bildungs- und gesellschaftspolitischen Fragen und Entwicklungen.

Das Programm weist insgesamt eine breit gefächerte, sowohl unterhaltsame als auch kritische und experimentelle Themenpalette auf. radio AGORA 105,5 zählt zu den Freien Radios in Österreich, die ohne Gewinnabsicht arbeiten und ermöglicht als einziges Medium interessierten Personen eine aktive Teilnahme an der Informationsverbreitung. Mehr Informationen über Freie Radios gibt es auf: www.freie-radios.at

Die Abkürzung AGORA steht sowohl für „Arbeitsgemeinschaft offenes Radio“als auch„Avtonomno gibanje odprtega radia“. Der Obmann von Agora und die Geschäftsführerin kommen ebenso zu Wort wie einige der Sendungsmacher_innen stellen stellvertretend für all ihre Kollegen und natürlich auch die anderen fixen Mitarbeiter des Senders und die Redakteure, die für die slowenischsprachige Tagesschiene verantwortlich sind.

Nezamenljiv zvok radia AGORA 105,5 že od 26.10.1998 odmeva po Koroški. Večjezično, z glasbo iz celega sveta dosega prav tako raznolik krog poslušalk in poslušalcev. Program se izkazuje predvsem z enakopravnim obravnavanjem različnih kultur in jezikov. Je eno-, dvo- in večjezičen (trenutno španski, angleški, slovenski, nemški in bosansko-hrvaško-srbski), ki ga ustvarja več kot 45 prostovoljnih sodelavk in sodelavcev in to brez oglasov!

V programu obravnamo od lokalnih dogodkov in njihove družbene stvarnosti do dogodkov v sosednjih državah, o katerih pripravljamo redne prispevke. Kritično misleči pa lahko najdejo dom od 18:00 ure naprej. Tam lahko najdete nasvete in informacije izven glavnega toka o ekoloških, feminističnih, izobraževalnih in družbenopolitičnih vprašanjih in dogajanjih.

Program predstavlja raznoliko, zabavno kot tudi kritično in eksperimentalno področje družbe. radio AGORA 105,5 je svobodni radio, ki omogoča kot edini medij, da se vsi pridružijo pri širjenju informacij in to brez namena služenja denarja. Več informacij o svobodnih radijih lahko najdete na www.freie-radios.at

Kratica AGORA oznako „Arbeitsgemeinschaft offenes Radio“ ali „Avtonomno gibanje odprtega radia“. Do besede bosta prišla tako predsednik odbora kot tudi poslovodja radia in nekateri sodelavci, ki bodo predstavili delo in svoje kolege, ki so odgovorni tako za večerni kot tudi za dvojezični dnevni program.