• 41_Arsen im Mohnknoedel_Sonderbare Faelle1_15_00
    15:00
  • MP3, 160 kbps
  • 17.17 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Sendung „Arsen im Mohnknödel“ beinhaltet ungeklärte sowie abgeschlossene Mühlviertler Kriminalfälle im Spiegel der Sozial- und Zeitgeschichte bis 1938. Gerhard Becker liest aus „Arsen im Mohnknödel“ von Franz Steinmaßl, erschienen im Verlag Franz Steinmaßl „Edition Geschichte der Heimat“ (www.geschichte-heimat.at). Die Titelmusik zur Sendereihe stammt von Herbert Altzinger.

in dieser Sendung sind folgende „sonderbare Fälle“ zu hören:

ein Sarg am Friedhofstor – Neureichenau 1902, harmonisches Dreieck – Pöstlingberg 1904, Überlebenskünstler – Niederkappel 1904, Ochs ohne Hirn – St. Peter/W. 1905 und die Hamstergeschichte –  Freistadt 1920

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
10. Juli 2012
Veröffentlicht am:
11. Oktober 2013
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Gerhard Becker
Zum Userprofil
avatar
Silvia Filzmoser
silvia.filzmoser (at) frf.at
4240 Freistadt