• 2013_09_16_Menschen_in_Aktion_Religionsfreiheit
    32:09
  • MP3, 256 kbps
  • 58.88 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Bei der Religionsausübung und bei der Verwendung von religiösen Symbolen sind Muslime und Muslimas in Salzburg nach wie vor einer Neigung zu religiös-weltanschaulicher Diskriminierung ausgesetzt, sagt Josef Mautner von der Plattform für Menschenrechte. Worin verschiedenen Formen der Diskriminierung bestehen, analysiert er im Interview im Rahmen der Sendereihe „Menschen in Aktion“ auf der Radiofabrik Salzburg.