• Roberto Saviano beim Literaturfestival in Mantua
    05:11
  • MP3, 128 kbps
  • 4.76 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Roberto Saviano hat das diesjährige Literaturfestival in Mantua eröffnet und ist mit Standing Ovations  begrüßt worden. In seinem Buch „Gomorrha“ hat er 2006 das Wirtschaftssystem der Mafia beschrieben, dafür bezahlt er jetzt mit einem von Leibwächtern abgeschirmten Leben und kann ohne Polizeischutz nicht in der Öffentlichkeit auftreten.

Saviano setzt sein Schreiben gegen die Mafia fort, aber bei seinem Auftritt in Mantua hat er über die Macht der Wörter gesprochen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
16. September 2013
Veröffentlicht am:
16. September 2013
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , ,