• Netwatcher_20130913
    60:00
  • MP3, 256 kbps
  • 109.87 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Utl.: Ein Vortrag anläßlich dem M2M Forum 2013 aus dem Techgate

Gerade jetzt im Nationalratswahlkampf redet man viel von der Zukunft. Dabei sind in der digitalen Welt schon längst die Trends von morgen auf dem Weg. Die Politik und die Gesellschaft werden schneller damit zu tun haben, als wir uns das vorstellen können. Entscheidend ist, dass die Gesellschaft auf dem letzten Stand bleibt, um als mündige Kunden selbst die richtigen Entscheidungen zu treffen. Die Politik die richtigen Antworten findet, damit wir als Gesellschaft davon profitieren.
Die Zukunftswissenschaft ist den Trends auf der Spur und zeichnet ein Bild davon. Dr. Tim Jones hält einen Vortrag darüber, dass Geobasierende Produkte unsere Zukunft bestimmen wird und immer mehr das Handy unser Ausweis, unser Zahlungsmittel und noch vieles mehr sein wird.

wirtschaftsblatt.at: (Stefan Mey)
Prognose. Gläserne Bürger, parallele Wirtschafts-Systeme, sowie Roboter als Ersatz für LKW-Fahrer und Fabrik-Arbeiter: Zukunftsforscher Tim Jones zeigt, was uns erwartet.

Wien. Wie wird die Welt im Jahr 2020 aussehen? Tim Jones, Gründer und Leiter von Future Agenda, beschäftigt sich mit möglichen Zukunftsszenarien und wagt somit den Blick in die Glaskugel – allerdings: Allzu leicht lässt sich nicht vorhersehen, wie sich die Welt verändern wird; denn all unsere Annahmen für die Zukunft basieren auf dem heutigen Status-Quo, Vieles geschieht aber unerwartet.

mehr: Die Welt im Jahr 2020

futurezone.at: (Barbara Wimmer)
Wo wir uns gerade befinden wird künftig immer häufiger mit dem Aufenthaltsort unseres Mobiltelefons gleichgesetzt werden, meint Zukunftsforscher Tim Jones. Die Akzeptanz für das mobile Tracken von Menschen werde zudem größer. Bis 2020 sollen darüber hinaus alternative Zahlungsmethoden wie M-Pesa immer mehr an Bedeutung gewinnen.

mehr: Zukunftsforschung: „Die Identität ist im Jahr 2020 die SIM-Karte“

Playlist / Bonustrack:

– Mashup-Germany – Somewhere ohne Kompass
– DJ Schmolli – Final Record Spin Kids (Extended Version)