• Ohne Geld durch Österreich
    11:18
  • MP3, 192 kbps
  • 15.53 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Raus aus der Komfortzone. So nennt der Journalist und Filmemacher David Groß seine sechswöchige Wanderung, die ihn durch Österreich führte. Und das ohne Geld. Im Rucksack dabei waren ein Laptop um seinen Blog zu schreiben, am Anfang noch ein Paar Suppenpackerl, sowie eine Kamera.

Mein Kollege Alex Naringbauer hat mit David Groß darüber gesprochen was er auf seiner Reise erlebt hat, wie er mit Kritiken umgegangen ist und wie es ihm dabei gegangen ist nach Nahrungsmittel und Schlafplätzen zu bitten.

 

Das war David Groß der über seine sechswöchige Wanderung durch Österreich gesprochen hat. David Groß hat Gedanken und Bilder zu seiner Wanderung auf seinem Blog festgehalten www.ohnegelddurchösterreich.at

Infos zum „Wastecooking“ findet ihr auf www.wastecooking.com

 

(Moderation: Alex Naringbauer)