• 20130811_AbisZ_167_Edmond Hall
    59:30
  • MP3, 320 kbps
  • 136.19 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Edward Hall war Klarinettist in der bekannten Onward Brass Band in New Orleans. Fünf seiner acht Söhne wurden Musiker. Während die meisten im Raum New Orleans blieben, sollte Edmond, der 1901 zur Welt kam, ein überaus angesehener und erfolgreicher Klarinettist werden. Hervorstechend waren bei Ed Hall sein großer, voller Ton und seine kraftvolle Spielweise. Hall erreichte seinen sehr ungewöhnlichen, kaum einen „normalen“ Klarinettenklang, sondern eher ein Saxophon assoziierenden Ton durch seine spezielle Art, seine Spielblätter zu feilen

 Die Stücke: Jamming In Four, Edmond Hall Blues, Profoundly Blue, Profoundly Blue No. 2, Celestial Express, High Society, Blues At Blue Note, Night Shift Blues, Royal Garden Blues, Tea For Two, It’s Been So Long, I Can’t Believe That You’re In Love With Me, Big City Blues.