• Herwig Rogler alias Herodin, Sänger und Gitarrist
    59:58
  • MP3, 256 kbps
  • 109.82 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Zur Person: Herwig Rogler, gebürtiger Salzburger mit Wohnsitz in Graz, hat vor kurzem unter dem Künstlernamen Herodin beim ersten Grazer Dialektmusikfestival  sein Debutalbum vorgestellt: „Rohmüch“.
„Herodins Vorlieben für Pop- und Rockballaden,’Weltmusik‘ im weitesten Sinn und das Singer/Songwritergenre sind nicht zu leugnen. Seine eigenen lyrischen Texte in österreichischer Mundart sind ihm ebenso wichtig wie deren sorgfältige gesangliche Interpretation. In ausgefeilten Arrangements auf der Akustikgitarre machen sich vor allem spanische und irische Einflüsse bemerkbar. Herodins Virtuosität fußt auf seiner Ausbildung als klassischer Konzertgitarrist“, schrieb die Kleine Zeitung.

Sendungsinhalt: Der 31-jährige Musiker erzählt von seinen musikalischen Anfängen, seinem MultiMediaArt-Studium, den Schwierigkeiten, die er als Newcomer zu bewältigen hat, und warum er im Dialekt singt.

Musik: Herodin: „Rohmüch“, nur beim Künstler erhältlich, Bestelllungen per Email an info@herodin.at

Website: www.herodin.at