5 Jahre Operation Spring

Sendereihe
rebel voice
  • 5 Jahre Operation Spring
    116:33

Am 27. Mai 1999 fanden österreichweit Razzien statt, die vorgeblich das Ziel hatten, einen vermeintlichen Drogenring zu zerschlagen. Seither tobt die Dealerparanoia in Österreich. Institutionalisierter Rassismus, Polizeibrutalität und der Konsens in der österreichischen Mehrheitsbevölkerung führten dazu, dass Menschen getötet und über 100 Personen inhaftiert wurden.

Schreibe einen Kommentar