• eu-migration: asylgesetzgebung und der umgang mit flüchtlingen
    54:14
  • MP3, 128 kbps
  • 49.66 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

die zweite sendung der insgesamt 10-teiligen sendereihe von radio fro migration@eu.

die sendung beschäftigt sich einerseits mit der neuen asylgesetzgebung in österreich, die am 1.mai 2004 in kraft getreten ist. weiters werden fluchtgründe und fluchthindernisse sowie lager beleuchtet, die den (eruopäischen) umgang mit flüchtlingen konkretisieren.