• Fussball in Afrika
    59:26
  • MP3, 128 kbps
  • 54.41 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Fussballspieler aus Afrika kicken heute in allen europäischen Ligen. Afrikanische Länder sind bei jeder Weltmeisterschaft vertreten und können jeden Gegner schlagen. Keine europäische Spitzenmannschaft läuft ohne Spieler aus Afrika aufs Feld. Das war nicht immer so. In seinem Buch „Global Players. Über Fussball und postkoloniale Abhängigkeitsverhältnisse zwischen Europa und Afrika“, rollt Kurt Wachter die Geschichte des afrikanischen Fussballs auf.
Gestaltung der Sendung: Toni Prlic und Georg Wimmer

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
16. April 2004
Veröffentlicht am:
16. April 2004
Thema:
Politik Globalisierung
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Alex Naringbauer, Anita Hammer, Astrid Hickmann, Carla Stenitzer, Georg Karl, Georg Wimmer (Leitung), Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Radiofabrik Salzburg
programm (at) radiofabrik.at
www.radiofabrik.at