• Stagedriving - Interview mit Reverend Peyton von The Reverend Peyton's Big Damn Band
    53:00
  • MP3, 320 kbps
  • 121.32 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Am 29.10.2010 gastierten The Reverend Peyton’s Big Damn Band in Wien (Porgy & Bess). Ich habe die Band aus Indiana vor ihrem Konzert zum Interview getroffen und dabei u.a. über das aktuelle Album „The Wages“, die Musikszene in Bloomington (Indiana) und die Musikindustrie im Allgemeinen gesprochen.

Folgende Musikstücke sind zu hören (in der Reihenfolge):

„Can’t pay the Bill“ (from the Album „The Whole Fam Damnily“)
„Mama’s Fried Potatoes“ (from the Album „The Whole Fam Damnily“)
„Ft. Wayne Zoo“ (from the Album „The Wages“)
„DT’s or the Devil“ (from the Album „The Whole Fam Damnily“)
„Clap your Hands“ (from the Album „The Wages“)
„Everything’s raising“ (from the Album „The Wages“)
„Two Bottles of Wine“ (from the Album „The Wages“)
„Train Song“ (from the Album „The Wages“)

Mehr Info zu The Reverend Peyton’s Big Damn Band:
http://www.bigdamnband.com

Sendungsverantwortlicher: Alexander Sackel (Freies Radio B138)