• Hoer-Saal: Sendung 4 (25. Oktober 2010)
    28:39
  • MP3, 128 kbps
  • 26.23 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Grillen haben sich aufgrund der kalten Temperaturen längst in ihr Winterquartier zurückgezogen. Im Forschungsbetrieb der Uni Graz haben sie allerdings immer noch Saison. Wie Weibchen auf Basis der Gesänge den idealen Parnter finden, haben ZoologInnen der Uni Graz heraus gefunden. In der vierten Sendung des Webradios im Herbst 2010 hören Sie Tipps, wie Sie sich fit für die kalte Jahreszeit machen.
Auch diese Woche steht wieder eines der fünf neuen Uni-Graz-Studien im Rampenlicht: Dieses Mal widmen wir uns dem Bachelor-Studium „Deutsch und Transkulturelle Kommunikation“, in dem die Sprach-und KulturmittlerInnen von morgen ausgebildetet werden. Und zum Schluss macht es „Klick“: Die schönsten Bilder, geschossen von incoming und outgoing Erasmus-Studierenden, gibt es nämlich auch heuer wieder beim „Study Abroad“-Fotowettbewerb des Büros für Internationale Beziehungen zu bewundern.

>> Mehr Infos und das gesamte Programm gibt es auf www.uni-graz.at/webradio

>> Webradio auf Radio Helsinki: Die Sendung „Hör-Saal“ ist seit Anfang Oktober immer dienstags von 9.30 bis 10 Uhr, sowie in der Wiederholung jeweils sonntags von 14 bis 14.30 Uhr auf 92,6 zu hören.

>> TIPP: Die Webradio-Beiträge gibt es übrigens auch auf dem kostenlosen Internetportal iTunes U zum Herunterladen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hör-Saal Zu hören auf Radio Helsinki
Produziert am:
25. Oktober 2010
Veröffentlicht am:
27. Oktober 2010
Thema:
Wissenschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Dagmar Eklaude, Gerhild Kastrun, Gudrun Pichler ... Sowie Studierende Des Medienkundlichen Lehrgangs (MKL) Der Uni Graz., Günther Polanz, Martina Friesenbichler
Zum Userprofil
avatar
Gerhild Kastrun
gerhild.kastrun (at) uni-graz.at
8010 Graz