• 10 Jahre SpaceFemFM Frauenredaktion
    31:57
  • MP3, 192 kbps
  • 43.87 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Elf Frauen, eine Redaktion: Das sind die Spacies, die seit zehn Jahren feministische Themen von Linz aus in den Äther schicken. Zielgruppe: Alle HörerInnen der Freien Radios. Mittlerweile auf ein Team von elf Redakteurinnen im Alter zwischen 34 und 58 Jahren angewachsen, wird jeden ersten, dritten und vierten Freitag im Monat eine Stunde Programm gesendet. Die Künstlerinnen und Kulturaktivistinnen Claudia Dworschak, Elfriede Ruprecht-Porod und Helga Schager sind neben Hildegard Griebl-Shehata, Erwachsenenbildnerin, der diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester, Bau- und Möbeltischlerin und Hörgeräteakustikerin Margit Happerger ebenso mit im Team wie die „Kulturtäterin“ Eva Immervoll, ihres Zeichens auch Geschäftsführerin der „KUPF-Kulturplattform OÖ“; die Architektin Edith Karl gehört dazu, die Medien-Kultur-Theoretikerin Sabine Schauer, die Sozial- und Kulturarbeiterin Michaela Schoissengeier und auch Susanne Wiesmayr, Sozialpädagogin, Sozialpädagogin, Supervisorin und Coach, Moderatorin, Musikerin und DJ. Das Ziel: Mit gesellschaftspolitischem, journalistischem Engagement wird ein kritischer Blick auf gesellschaftliche Veränderungsprozesse und deren Auswirkungen lokal und international geworfen. Die SPACEfemFM Frauenradio Redaktion nutzt Freies Radio, um Themen in die Öffentlichkeit zu bringen, die von privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern eher vernachlässigt werden. Frei, unbezahlt, aus Spaß und aus dem Bedürfnis heraus mit feministischen Themen on Air zu gehen ist der Auftrag der Spacies.

Ein rauschendes Fest, Torte und Kerzenschein, Techno und Lesungen, kurze Hörspiele und ein rosa Marzipanmikrofon, Applaus und ein Abend unter Freundinnen – ein gemeinsames Feiern zu Gunsten des Medienprojektes „Palabra de Mujer“ in Nicaragua.

Ein Feature für die SpaceFemFM-Redaktion.

Die KUPF-Redaktion

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
KUPF Radio Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
19. Oktober 2010
Veröffentlicht am:
19. Oktober 2010
Thema:
Politik Gleichheitspolitik
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Klemens Pilsl, Pamela Neutwirth, Riki Müllegger
Zum Userprofil
avatar
KUPF Kulturplattforum OÖ
kupf (at) kupf.at
4020 Linz